Elysium

ELYSIUM

Die Schalengruppe „Elysium“ ist in funktionalem Kontext kein klassisches Gefäß fürs Aufbewahren, sie steht zwischen beiden Welten: dem Design und der Kunst. Jedes Objekt besteht aus zwei Schalen. Die ungewöhnliche Kombination aus Porzellan und Baumwollseil kokettiert mit der Aussage „harte Schale, weicher Kern“ und kehrt sie um: die innere Schale aus Porzellan stellt einen Kelch dar, im dem sich wertvolles Nektar sammelt. Die äußere Schale wird zu den Kelchblättern, die sanft das Innere umhüllt, vereint gleichen sie einer einzigartigen Blume aus der Fantasiewelt.

© Copyright Natalia Lenzendorf